Paperback ´ Die Puppenspieler eBook µ


Die Puppenspieler Im Jahrgibt der Papst das Signal zur Hexenverfolgung Und mitten in Deutschland muss ein Zw lfj hriger zusehen, wie seine Mutter auf dem Scheiterhaufen endet Richard, Sohn eines schw bischen Kaufmanns und einer sch nen Sarazenin, werden diese Bilder f r immer verfolgen bis ins Haus des reichen Jakob Fugger, der den Neffen seiner Frau in seinem Haus erziehen l sst


10 thoughts on “Die Puppenspieler

  1. says:

    Ich war guten Willens, habe die Lekt re dann aber nach 300 Seiten abgebrochen Die Puppenspieler ist sicherlich nicht der schlechteste historische Roman, den ich je gelesen habe Dennoch Kinkels Schreib und Erz hlstil ist ber weite Strecken unterirdisch Mancher mag ihre Beschreibungen vielleicht als detailverliebt bewerten ich pers nlich kann nur mit den Augen rollen, wenn Figuren Bullen lesen, die vor ihnen liegen oder Wasser in Waschzuber f llen, die zun chst noch aus dem Nebenzimmer ge Ich war guten Willens, habe die Lekt re dann aber nach 300 Seiten abgebrochen Die Puppenspieler ist sicherlich nicht der schlechteste historische Roman, den ich je gelesen habe Dennoch Kinkels Schreib und Erz hlstil ist ber weite Strecken unterirdisch Mancher mag ihre Beschreibungen vielleicht als detailverliebt bewerten ich pers nlich kann nur mit den Augen rollen, wenn Figuren Bullen lesen, die vor ihnen liegen oder Wasser in Waschzuber f llen, die zun chst noch aus dem Nebenzimmer geholt werden m ssen Zudem ist die Psychologie der Figuren nicht nur eindimensional, die Charaktere werden oft auch mit Gedankeng ngen ausgestattet, die nicht im entferntesten dem Zeitgeist des 15 Jahrhunderts entsprechen Wem das alles nichts ausmacht, kann von diesem Roman aber durchaus unterhalten werden


  2. says:

    Schaue gerade in der ARD die Verfilmung des Romans ohne gro e Erwartungen, trotz hochkar tiger Besetzung.Was hat mir damals gefallen Ich hatte den Eindruck, Kinkel ffnet mir die Augen f r Zusammenh nge So bl d das klingt, ich habe aus meinem Geschichtsunterricht nicht mitgenommen, dass Fugger und Medici durchaus einiges gemeinsam haben Diese Dynastien, die jenseits von Adel und Klerus erfolgreich werden, durch Handel, Geldgesch fte und anderes Die dann ihren Reichtum verwenden, um politis Schaue gerade in der ARD die Verfilmung des Romans ohne gro e Erwartungen, trotz hochkar tiger Besetzung.Was hat mir damals gefallen Ich hatte den Eindruck, Kinkel ffnet mir die Augen f r Zusammenh nge So bl d das klingt, ich habe aus meinem Geschichtsunterricht nicht mitgenommen, dass Fugger und Medici durchaus einiges gemeinsam haben Diese Dynastien, die jenseits von Adel und Klerus erfolgreich werden, durch Handel, Geldgesch fte und anderes Die dann ihren Reichtum verwenden, um politischen Einfluss zu gewinnen, aber auch in Kultur und Soziales investieren Also im Grunde ein hnlicher gesellschaftlicher Umbruch.In der Schule waren das zwei nicht zusammenh ngende Bl cke Da deutsche Regionalgeschichte, dort italienische Renaissance


  3. says:

    Wunderbare, spannende Geschichte, gekonnt eingebaut in reale Ereignisse der Zeit Ich finde es wirklich genial, wie Tanja Kinkel ihre fiktiven Figuren mit historischen Pers nlichkeiten verkn pft darunter so interessante Pers nlichkeiten wie Jakob Fugger, Lorenzo de Medici und Michelangelo oder auch Savonarola oder die Borgias auf der Seite der negativen Figuren Uneingeschr nkte Empfehlung, besonders f r Liebhaber historischer Romane.


  4. says:

    This review has been hidden because it contains spoilers To view it, click here Well, it was okay It started interesting but then it started to drag a bit and I didn t get feel the lovestory I liked the parts in Augsburg and Florenz and it s been interesting to read about the Fuggers and Medici and Borgia But, overall it just couldn t grab me.


  5. says:

    Durchaus spannend, aber ich fand es auch teilweise sehr langatmig Ich f rchte, Tanja Kinkels B cher sind nicht so ganz mein Fall Als gek rztes H rbuch h tte ich es mir sehr gut vorstellen k nnen.


  6. says:

    German Audiobuch Im Jahre 1484 gibt der Papst das Signal zur Hexenverfolgung Und mitten in Deutschland muss ein Zw lfj hriger zusehen, wie seine Mutter auf dem Scheiterhaufen endet Richard, Sohn eines schw bischen Kaufmanns und einer sch nen Sarazenin, werden die unmenschlichen Bilder f r immer verfolgen Bis ins Haus des reichen Jakob Fugger, der den Neffen seiner Frau aufnimmt und in seinem Hause erziehen l sst Und sp ter nach Florenz und Rom, wo er f r Jakob Fugger arbeiten wird Im Itali German Audiobuch Im Jahre 1484 gibt der Papst das Signal zur Hexenverfolgung Und mitten in Deutschland muss ein Zw lfj hriger zusehen, wie seine Mutter auf dem Scheiterhaufen endet Richard, Sohn eines schw bischen Kaufmanns und einer sch nen Sarazenin, werden die unmenschlichen Bilder f r immer verfolgen Bis ins Haus des reichen Jakob Fugger, der den Neffen seiner Frau aufnimmt und in seinem Hause erziehen l sst Und sp ter nach Florenz und Rom, wo er f r Jakob Fugger arbeiten wird Im Italien der Medici und Borgia, der Busspredigten eines Savonarola und der grenzsprengenden Kunst eines Michelangelo wird Richard gegen das Erbe seines eigenen Blutes k mpfen Und er muss sich endg ltig entscheiden zwischen Freundschaft und Liebe, zwischen dem Wunsch nach Rache und einem ungebundenen, vorurteilsfreien Leben.Richard, nephew of Jakob Fugger, sees his mom burned at the stake as a witch He has to live with that knowledge and come to terms with it Fugger sees that the young man is gifted and sends him to Italy to work for his company In Italy, he rubs shoulders with the Medici Orsini families and is savedthan once by a gypsy girl whom he had saved on his way to Rome I think it s an accurate portrayal of the Renaissance period in Europe


  7. says:

    Einmal auf der Lekt reliste, aber die Studis waren nicht sehr begeistert M.E durchaus interessante Anspielungen auf Umberto Eco Der Name der Rose , Lessing Nathan der Weise , den Topos des wilden Zigeunerm dchens Mignon, im 19 Jahrhundert Spannend erz hlt, aber das Erz hlverfahren coming of age Held bewundert genialische Initiationsfigur, vgl Bellow, Humboldts Gift f hrt zu Beschr nkungen bei der Darstellung der Nebenfiguren Die Autorin war 1993 erst 24 Jahre alt, Hut ab Damal Einmal auf der Lekt reliste, aber die Studis waren nicht sehr begeistert M.E durchaus interessante Anspielungen auf Umberto Eco Der Name der Rose , Lessing Nathan der Weise , den Topos des wilden Zigeunerm dchens Mignon, im 19 Jahrhundert Spannend erz hlt, aber das Erz hlverfahren coming of age Held bewundert genialische Initiationsfigur, vgl Bellow, Humboldts Gift f hrt zu Beschr nkungen bei der Darstellung der Nebenfiguren Die Autorin war 1993 erst 24 Jahre alt, Hut ab Damals gro er Erfolg, inzwischen auch verfilmt


  8. says:

    Alles in allem ein guter historischer Roman, jedoch fand ich den Schlu eher langweilig und unspektakul r.


  9. says:

    Leest als en trein


  10. says:

    Anfangs war das Buch noch sehr angenehm zu lesen Doch je mehr ich von Die Puppenspieler las, desto langweiliger entwickelte sich die Story f r mich Da ich meine Zeit nicht mit B chern verschwenden m chte, die ich nicht mit Spa , Beigeisterung und Spannung lese, habe ich das Buch nach knapp 300 von insgesamt 667 Seiten abgebrochen.Da es aber, wie gesagt, eigentlich nicht komplett uninteressant war, springen hierbei immerhin noch 2 5 Sterne f r das Werk heraus.F r geschichtlich interessiert b Anfangs war das Buch noch sehr angenehm zu lesen Doch je mehr ich von Die Puppenspieler las, desto langweiliger entwickelte sich die Story f r mich Da ich meine Zeit nicht mit B chern verschwenden m chte, die ich nicht mit Spa , Beigeisterung und Spannung lese, habe ich das Buch nach knapp 300 von insgesamt 667 Seiten abgebrochen.Da es aber, wie gesagt, eigentlich nicht komplett uninteressant war, springen hierbei immerhin noch 2 5 Sterne f r das Werk heraus.F r geschichtlich interessiert brigens super geeignet


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *